Nachrichten

Öffnung der Niederlassung Waalhaven Rotterdam

Gepostet am in der Kategorie Nachrichten

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir seit dem 01. März eine Niederlassung in Rotterdam, am Parmentierplein im Waalhaven haben. Die Eröffnung dieser zweiten Geschäftstelle war eine strategisch wichtige Entscheidung, um die Anfragen unserer Kunden bezüglich Luft-, See- und intermodaler Fracht noch optimaler bearbeiten zu können. Somit verfügt GEBA Trans jetzt über zwei Niederlassungen: eine in Venlo und eine im Rotterdamer Hafen, Europas wichtigstem Verkehrsknotenpunkt.
In Rotterdam ist GEBA Trans dicht an den Gütern, die aus Venlo und dem dahinterliegenden Europäischen Kontinent über die Straßen und über intermodale Dienste zum Hafen transportiert werden. Von dieser so wichtigen Hafenstadt aus kann GEBA Trans sich darüber hinaus schnell und effektiv auf die Güterströme einstellen, die aus allen Himmelrichtungen dort ankommen oder dorthin versandt werden. „Unser Augenmerk liegt ganz klar darauf, unseren Kunden einen Mehrwert und eine vollständige Abnahme aller Schritte anzubieten.”

Lesen Sie weiter

Danke für Ihren Besuch

Gepostet am in der Kategorie Nachrichten

GEBA Trans blickt zurück auf einen für uns sehr erfolgreichen Transport & Logistics Fair 2014. Wir möchten uns dann auch ganz herzlich bei Ihnen bedanken für Ihren Besuch bei unserem Stand A101 in Ahoy Rotterdam.  Wir hoffen, dass Sie ein anschauliches Bild von unserer Firma, sowie unserer Vision auf logistischen Dienstleistungen  vermittelt bekommen haben.

Lesen Sie weiter

Neue Regelung Schwefelgasausstoß 2015

Gepostet am in der Kategorie Nachrichten

Ab 01. Januar 2015 tritt die neue EU-Regelung, betreffend den Schwefelgasausstoß von Seeschiffen in den Sulfur Emission Control Areas (SECA), in Kraft. Dieses Gebiet umfasst die Ostsee, die Nordsee und den Ärmelkanal zwischen England und Frankreich. Innerhalb dieser Zonen muss der Schwefelausstoß bis auf max. 0,1 % reduziert werden, derzeit liegt der Wert bei etwa 1 %.

Lesen Sie weiter

Venlo an die Europäische Spitze mit dem Smart Logistics Centre

Gepostet am in der Kategorie Nachrichten

Als unmittelbar Beteiligte am Projekt Smart Logistics Centre Venlo, freuen wir von GEBA Trans uns über den Startschuss, der letzten Monat gegeben wurde. Die logistische Topregion Venlo-Venray wird sich mit diesem Projekt auf vier wichtige Pfeiler fokussieren, um auch in der Zukunft der logistische Hot-Spot Europas zu sein und zu bleiben: Infrastruktur, Arbeitsmarkt/Ausbildung, Innovation und Public Relations. Als aktives Mitglied einer der Kommissionen wird GEBA-Trans ganz eng mit dem Projekt verbunden sein.

Lesen Sie weiter